StartMarvel Comics WikiSprite - Marvel Comics Wiki Charakter (Erde-616)

Sprite – Marvel Comics Wiki Charakter (Erde-616)

Als ein Eternal der Erde stammt Sprite von den ursprünglichen Eternals ab, die von den Celestials erschaffen wurden und ist durch Kronos‘ Experimente mit der kosmischen Lebenskraft weiter gestärkt worden. Sprite ist besonders durch die Löschung der Erinnerungen der anderen Eternals aufgefallen.

Sprite
Bild: ©Marvel
Name: Sprite
Alias:
Puck
Robin Goodfellow
Colin
Peter Frickin‘ Pan
The Million-Year-Old-Boy
Spezies: Eternal
Zugehörigkeit: Eternals von Olympia
Herkunft: Olympier
Familienstand: Ledig
Geschlecht: Weiblich
Größe: 1,55m
Gewicht: 64kg
Augen: Blau
Haare: Rot
Universum: Earth-616
Schöpfer: Jack Kirby
Erster Comics Auftritt: Eternals #9

Geschichte von Sprite

Im Gegensatz zu den eher stoischen und edlen Mitgliedern der Eternals gilt Sprite als Trickser, der seine Mit-Eternals oft mit seinen Illusionen verspottet. Er hat den Menschen jahrhundertelang unter verschiedenen Verkleidungen Streiche gespielt, unter anderem als „Puck“, der Shakespeares gleichnamige Figur sowie Peter Pan inspiriert hat.

Als die Vierte Generation der Celestials ankam, blieb Sprite zurück, während seine Gefährten den Uni-Mind bildeten, um mit der Schar zu kommunizieren. Als er ein atomares Deviant-Schiff entdeckte, das auf das Celestials Schiff zusteuerte, entschied sich Sprite zu handeln, indem er den Vergessenen aus seiner jahrhundertelangen Gefangenschaft befreite, um sie zu konfrontieren. Nachdem der Vergessene zurückkehrte, bestrafte Zuras das Duo, indem er jeden für den anderen verantwortlich machte.

Unfähig, erwachsen zu werden, war Sprite es leid als der Elfjährige behandelt zu werden, der er zu sein schien. Indem er die Macht des Dreaming Celestias Tiamut anzapfte, war Sprite in der Lage, die Erinnerungen seiner Mit-Eternals zu löschen und ihnen ein neues Leben als Mensch zu geben, eine Veränderung, die es ihm ermöglicht hätte, endlich erwachsen zu werden. Sprite gab vor, ein Kinderschauspieler namens Colin in einer Show namens That’s So Sprite zu sein. Nachdem sein Plan verhindert wurde, wurde Sprite von Zuras für das, was er seinen Mit-Eternals angetan hatte, ermordet.

Nach dem Massenselbstmord, der zum Untergang der Eternals führte, wurden sie alle aufgrund ihrer ewigen Natur (sowohl was die Spezies als auch die Langlebigkeit betrifft) wiedergeboren. Sprite wurde als weibliche Person wiedererweckt und wurde aufgrund ihrer Verbrechen in der Exclusion eingesperrt und nur als letztes sicheres Backup wiederhergestellt. Infolgedessen erinnerte sich Sprite nicht mehr an die letzten paar hundert Jahre ihres Lebens.

Als Ikaris wiedererweckt wurde, hatten die anderen Eternals beschlossen, dass Sprite befreit werden sollte und Zuras beauftragte Ikaris, sich um die Betrügerin zu kümmern. Sobald sie befreit war, reiste Sprite nach New York City, während Ikaris dicht hinter ihr war. Dort trafen sie auf Iron Man, bevor sie einen abtrünnigen Deviant in der Kanalisation entdeckten und ihn schnell überwältigten. Sprite und Ikaris kehrten dann nach Olympia zurück, wo sie von Phastos informiert wurden, dass Zuras ermordet worden war. Da sie nun die Hauptverdächtigen waren, flohen Ikaris und Sprite vom Tatort und folgten einer Spur, die sie in die Ruinenstadt Titanos führte, wo sie auf den verrückten Titanen Thanos trafen.

Ikaris kämpfte eifrig gegen Thanos, aber Thanos erwies sich als zu stark, also erschuf Sprite eine Illusion von Ikaris, um Thanos abzulenken, während sie und Ikaris entkamen. Die beiden kehrten nach Olympia zurück und berichteten ihren Mit-Eternals von Thanos‘ Rückkehr. Phastos enthüllte später, dass die Wächter des Ausschlusses tot waren und die Auferstehungsmaschine nicht funktionierte, sodass der Prime Eternal Zuras nicht wiederbelebt werden konnte. Als Druig und Ikaris sich gegenseitig des Verrats beschuldigten, erschien Sersi und brachte Ikaris weg, um ihn zu heilen. Während Ikaris mit Sersi, Sprite, Phastos und Kingo Sunen sprach, fanden sie heraus, dass Thanos eine Ausnahmegenehmigung erhalten hatte, die es ihm ermöglichte, das Transitnetzwerk der Großen Maschine zu benutzen, was darauf hindeutete, dass es einen Verräter unter den Eternals gab. Außerdem waren die Maschinen der Auferstehung mit der Biosphäre der Erde verbunden – Wenn sie nicht rechtzeitig repariert würden, würde die Erde für Menschen unbewohnbar werden.

Kräfte und Schwächen

Kräfte

  • Beinahe-Unsterblichkeit: Eternals wie Sprite besitzen die totale bewusste Kontrolle über ihre molekularen Strukturen, die durch kosmische Energie verstärkt werden. Infolgedessen sind sie praktisch unsterblich und unzerstörbar. Sie sind auch praktisch unverwundbar gegenüber jeder Kraft, die schwächer ist als ihre eigenen kosmischen Energien oder die totale molekulare Auflösung.
  • Super Stärke: Sprite kann mindestens mehrere Tonnen stemmen. Allerdings kann er dies durch seine Levitations- und telekinetischen Fähigkeiten noch steigern.
  • Übermenschliche Ausdauer: Sprite hat eine unglaubliche Ausdauer.
  • Illusionen: Sprite ist außerordentlich geschickt in der Anwendung von Illusionen. Seine Illusionen wirken sich auf alle fünf Sinne aus und sind von der „echten Welt“ praktisch nicht zu unterscheiden. Er wird als ein Eternal der Klasse 5 von 5 angesehen, wenn es um seine Fähigkeit geht, Illusionen zu zaubern. Nach jahrhundertelanger Übung sind Sprites Illusionskräfte über typische Illusionen hinausgewachsen, was ihm erlaubt, die Wahrnehmung der Realität und die Erinnerungen der Menschen in erheblichem Maße zu verändern.
  • Telekinese: Er kann Objekte und Lebewesen geistig bewegen und manipulieren und fliegen.
  • Fliegen: Sprite kann durch Telekinese mit hoher Geschwindigkeit fliegen.
  • Kosmische Energieprojektion: Sprite ist in der Lage, kosmische Energie in Form von Licht, Hitze oder Erschütterungen zu projizieren. Sein gesamter Kopf leuchtet oft, während er seine Kräfte einsetzt.
  • Materie-Transmutation: Sprite ist in der Lage, fast jeden Gegenstand oder jedes Wesen in fast alles zu verwandeln, was er möchte. Seine Fähigkeiten zur Materiemanipulation sind fast so gut wie die von Sersi.

Schwächen

  • Sprite konnte nicht wachsen und steckte in seinem elfjährigen Körper fest.