StartMarvel OrganisationenS.W.O.R.D. (Organisation) - Marvel Cinematic Universe Wiki

S.W.O.R.D. (Organisation) – Marvel Cinematic Universe Wiki

S.W.O.R.D. oder auch bekannt als „Sentient Weapon Observation and Response Division“ ist eine Organisation die von Maria Rambeau gegründet wurde und für Operationen zuständig ist, die nicht irdischen Ursprungs sind. Unter anderem bekamen sie Visions Körper und setzten ihn neu zusammen.

S.W.O.R.D. Logo
Bild: ©Marvel
Gründer: Maria Rambeau
Bekannte Mitglieder:
Tyler Hayward
Monica Rambeau
Monti
Rodriguez
Hutch
Franklin
Standort: Mobil
Filmauftritt: Thor
Serienauftritt: WandaVision

Geschichte von S.W.O.R.D.

Stiftung

S.W.O.R.D. wurde von Maria Rambeau nach 1995 unter der Regierung der Vereinigten Staaten gegründet und konzentriert sich auf bemannte Missionen und extraterrestrische Operationen.

Die Foster-Theorie

Nachdem Jane Foster 2010 die Foster-Theorie formulierte, in der sie behauptete, dass eine Brücke existiere, die Wurmlöcher zu anderen Dimensionen bildete, gewährte S.W.O.R.D. Erik Selvig Zugang zu ihren Datenbanken die er nutzte, um astrophysikalische Aufzeichnungen, die von S.H.I.E.L.D. zur Verfügung gestellt wurden miteinander zu vergleichen.

Neue Initiativen

Im Jahr 2020 erlag Rambeau einem Krebsleiden und verstarb, woraufhin Tyler Hayward ihre Nachfolge antrat und amtierender Direktor der Organisation wurde. S.W.O.R.D. erhielt den Leichnam von Vision, was Hayward dazu veranlasste die Organisation auf Robotik, Nanotechnologie und künstliche Intelligenz umzustellen.

Wanda Maximoffs Besuch

White Vision
©Marvel

Zwei Wochen nach der Schlacht um die Erde besuchte Wanda Maximoff das S.W.O.R.D.-Hauptquartier, um Visions Leichnam zu holen, damit er ein angemessenes Begräbnis erhalten konnte. Sie änderte schließlich ihre Meinung und verließ das Hauptquartier ohne seine Überreste, was es S.W.O.R.D. ermöglichte, das Projekt Cataract erfolgreich abzuschließen und den Leichnam als neuen White Vision zu reaktivieren.

Westview-Anomalie

Drei Wochen nach dem Blip beauftragte der amtierende Direktor Tyler Hayward Monica Rambeau damit, das FBI bei den Ermittlungen rund um das mysteriöse Verschwinden eines Bürgers aus Westview zu unterstützen, der sich im Zeugenschutzprogramm befand.

Trivia

  • In den Comics steht S.W.O.R.D. für Sentient World Observation and Response Department und ist eine Unterabteilung von S.H.I.E.L.D., die sich mit außerirdischen Bedrohungen der Weltsicherheit beschäftigt.
  • Yo-Yo Rodriguez machte eine Anspielung auf S.W.O.R.D. in der „Agents of S.H.I.E.L.D.“-Episode „Orientation Part One“, als sie Phil Coulson fragte: „Also, warte mal, S.H.I.E.L.D. hat nicht eine Weltraumabteilung namens S.P.E.A.R. oder so?“