StartMarvel Planeten & OrteMadripoor (Ort) - Marvel Cinematic Universe Wiki

Madripoor (Ort) – Marvel Cinematic Universe Wiki

Madripoor ist eine Stadt die New York locker das Wasser reichen können. Abgesehen von ihrer Schönheit wissen die Leute wie man in Madripoor feiert. Es ist unter anderem auch die Stadt, in welcher der Power Broker das Sagen hat.

Stadt Madripoor
Bild: ©Marvel
Planet: Erde
Bevölkerung: Menschen
Bekannte Einwohner:
Selby
Sharon Carter (Power Broker)
Karli Morgenthau (ehemals)
Dovich (ehemals)
Wilfred Nagel
Universum:
Marvel Cinematic Universe (MCU)
Auftritte:
The Falcon And The Winter Soldier

Inhaltsverzeichnis:

Geschichte

Frühe Entwicklung

Madripoor wurde im 19. Jahrhundert als sicherer Hafen und Zufluchtsort für Piraten gegründet. Während sich Madripoor weiterentwickelte, setzte der Inselstaat seine gesetzlosen Wege fort.

Modernes Madripoor

Im 21. Jahrhundert war die Stadt in zwei Bezirke unterteilt, High Town und Low Town. Während High Town wohlhabend war und sich als glamouröse und schwelgerische Metropole mit einem ausschweifenden und aktiven Nachtleben präsentierte, wurde die verarmte und von Kriminalität geplagte Low Town zur Heimat einer raffinierten und mächtigen kriminellen Unterwelt, die vom Power Broker regiert wurde.

Eine Brücke in Madripoor
©Marvel

Sharon Carter zog nach Madripoor, da die Vereinigten Staaten von Amerika dort keine Zuständigkeit für ihre Auslieferung haben würden. Die Zemo-Baronie aus Sokovia hatte Verbindungen in Madripoor – Baron Helmut Zemo hatte Verbindungen zu Selby, einer der einflussreichen kriminellen Figuren Madripoors, dem der Brass Monkey gehörte. Smiling Tiger war ein berüchtigter Gangster, der sich in Low Town aufhielt.

Buccaneer Bay

Madripoor grenzt an die Buccaneer Bay, die einen Seehafen umfasst, der als Gelände für den Haupthafen der Stadt für den Außenhandel dient und den Transport von Fracht und Handel abwickelt.

Trivia

  • Madripoor ist eine sehr multikulturelle Stadt, da sie die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Hindi, Tamil, Chinesisch, Malaiisch und Indonesisch anerkennt.
  • In Madripoor wird häufig Kryptowährung verwendet. Bitcoin-Kopfgelder wurden auf Sam Wilson, Bucky Barnes, Sharon Carter, Helmut Zemo und Karli Morgenthau ausgesetzt. Kryptowährung ist die bevorzugte Zahlungsmethode für Getränke, die im Brass Monkey Saloon verwendet werden, wie auf der Speisekarte angegeben.