StartMarvel SchurkenDweller (Charakter) - Marvel Filme Wiki

Dweller (Charakter) – Marvel Filme Wiki

Der Dweller war der Anführer der Seelenfresser mit der Fähigkeit, Seelen zu absorbieren. Er wurde von den Bewohnern von Ta Lo gefangen gehalten und von den Dorfbewohnern in einem Berg versiegelt. Er brachte Xu Wenwu dazu, ihn freizulassen, indem er ihm vorgaukelte, seine verstorbene Frau Ying Li sei hinter dem Siegel gefangen.

Bewohner der Dunkelheit
Bild: ©Marvel
Name: Dweller
Alias:
Bewohner der Finsternis
Dweller-in-Darkness
Spezies: Seelenfresser
Geschlecht: Männlich
Universum:
Marvel Cinematic Universe (MCU)
Auftritt:
Shang-Chi And The Legend
Of The Ten Rings
Schauspieler:
Fala Chen (Stimmenimitation)

Geschichte vom Dweller

Gefangenschaft

Der Dweller ist ein uraltes außer dimensionales drakonisches Wesen, griff die Welt der Ta Lo mit seiner Armee von Seelenfressern an. Während seiner Eroberung wurden viele der großen Städte der Welt in Schutt und Asche gelegt und alle Versuche, die Bestie zu besiegen, scheiterten. Der Dweller wurde jedoch schließlich durch die gemeinsame Anstrengung des Volkes von Ta Lo und desr Großen Beschützerin, eines gütigen Drachens, besiegt.

Die Menschen schlossen den Dwellerhinter einer Tür ein und sperrten ihn und seine Seelenfresser-Diener ein. Die Dorfbewohner bewachten das Tor noch viele Jahre nach der Gefangennahme der Bestien und auch die Große Beschützerin patrouillierte durch das Land.

Im Laufe der Jahrhunderte lockte der Dweller Menschen nach Ta Lo, um sie dafür zu benutzen, um sich zu befreien, doch alle Versuche Ta Lo zu erreichen und den Dweller zu befreien, scheiterten.

Anlocken von Wenwu

Im Jahr 2024 wandte sich der Dweller an Xu Wenwu, den Anführer der Zehn Ringe (Organisation). Der Dweller gab sich als die Stimme von Wenwus verstorbener Frau Ying Li aus und wandte sich an Wenwu, um ihn davon zu überzeugen, dass seine Frau noch am Leben sei und von den Menschen von Ta Lo in ihrer Welt gefangen gehalten werde. Dies radikalisierte Wenwu weiter und er organisierte eine Expedition in das Reich, um das Dorf zu zerstören und seine Frau zu befreien, ohne zu wissen, dass es der Dweller war, der die Freiheit suchte.

Nachdem Wenwu mit seinen Kindern Xu Shang-Chi und Xu Xialing wieder vereint war, versuchte er zu erklären, wie er „Ying Li“ gehört hatte. Später sprach der Dweller mit ihrer Stimme zu ihm. Nachdem seine beiden Kinder entkommen waren, hielt Wenwu an seinem Plan fest und der Dweller versicherte ihm mit der Stimme von Ying Li, dass sie alle bald wieder als Familie zusammen sein würden.

Die Schlacht von Ta Lo

Wenwu griff Ta Lo mit der Macht der Organisation der Zehn Ringe an und drang bis zur versiegelten Tür vor. Als der Dweller, in Form von Ying Li’s Stimme ihn anflehte, die Tür zu öffnen, beschädigte Wenwu die Tür, woraufhin einer der Seelenfresser des Bewohners entkam. Er reiste zum Dorf und erntete die Seele des Zehn-Ringe-Mitglieds Death Dealer, bevor er die Seele zurück zum Dweller brachte, um sie zu verzehren.

Nachdem er die Seele des Death Dealers verschlungen hatte, befreite sich der Bewohner, sehr zum Entsetzen von Shang-Chi und Wenwu. Der Dweller schnappte sich Wenwu und verzehrte auch seine Seele, bevor er mit seiner Armee von Seelenfressern auf das Dorf zuflog. Die Bewohner von Ta Lo und die Zehn Ringen schlossen sich zusammen, um die Streitkräfte des Dwellers zu bekämpfen, woraufhin der Dweller von der Großen Beschützerin angegriffen wurde.

Persönlichkeit

Der Dweller war intelligent und manipulativ. Er nutzte die Stimmenimitation, um Menschen in sein Gefängnis zu locken, indem er die Stimmen ihrer Angehörigen benutzte, um sie dazu zu bringen, ihn zu befreien. Die Bestie wusste, wie sie ihre unwissenden Retter am besten manipulieren konnte und es gelang ihm, Wenwu, den Anführer der Zehn Ringe, auszutricksen. Darüber hinaus war der Bewohner unglaublich zerstörerisch und versuchte, alle Seelen zu verzehren, um mehr Macht zu erlangen.

Kräfte und Fähigkeiten

Kräfte

Seelen-Absorption: Der Dweller hatte die Fähigkeit, Seelen zu absorbieren und wurde mit jeder Seele, die er verschlang, größer und mächtiger. Er konnte nicht nur selbst Seelen aufnehmen, wie es bei Xu Wenwu der Fall war, sondern auch seine Untergebenen, die Seelenfresser einsetzen, um Seelen für ihn zu sammeln und sie ihm zum Verzehr zurückzugeben.

Der Dweller konsumierte die Seelen auf oralem Wege, scheinbar die einzige Möglichkeit, dies zu tun. Auch dies war ein Prozess, der zwar schnell, aber nicht sofort ablief. Ein Pfeil von Katy Chen hat den Prozess ebenfalls aufgehalten.

Übermenschliche Kraft: Der Dweller war als drakonisches Wesen extrem stark und konnte mit Leichtigkeit aus dem Tor ausbrechen, sobald er geschwächt war.

Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Der Dweller war unglaublich widerstandsfähig und konnte nur durch die Macht der Zehn Ringe (Objekte) zerstört werden.

Fliegen: De Dweller ist ein drakonisches Wesen und konnte auf seinen gewaltigen Flügeln fliegen.

Telepathie: Der Dweller wandte sich an potenzielle Retter durch mentale Bitten, meist in der Stimme eines geliebten Menschen.

Beziehungen

Verbündete

  • Seelenfresser – Untergebene

Feinde

Trivia

  • In den Comics ist der Dweller-in-Darkness ein Fear Lord und ein Feind von Doctor Strange.