StartMarvel SuperheldenSprite (Charakter) - Marvel Filme Wiki

Sprite (Charakter) – Marvel Filme Wiki

Sprite ist ein Mitglied der Gemeinschaft der genetisch veränderten Eternals auf der Erde, das seit Jahrhunderten wie ein 12-jähriges Mädchen aussieht. Durch ihr Aussehen wird sie das eine oder andere Mal nicht ernst genommen, doch hinter ihrem jungen Gesicht steckt ein sehr kluges Köpfchen.

Sprite Charakter Bild
Bild: ©Marvel
Name: Sprite
Spezies: Eternal
Geschlecht: Weiblich
Status: Lebend
Filmauftritt: Eternals
Schauspieler: Lia McHugh

Geschichte von Sprite

Ankunft der Eternals auf der Erde im Jahr 5.000 v. Chr.

Nachdem die Eternals von Arishem gebaut und programmiert worden waren, wurden Sprite und der Rest der Eternals mit der Domo zur Erde geschickt. Nach ihrer Erweckung wurden die Eternals mit Anzügen ausgestattet, die sie bei ihrer Ankunft auf dem Planeten tragen sollten.

Da Sprite nicht zu den Hauptkämpfern der Eternals gehörte, wartete sie, während die anderen die Deviants bekämpften. Als die Deviants, die die Menschen angriffen, besiegt waren, kam Sprite herunter und die Eternals präsentierten sich der Rasse, die sie beschützen sollten.

Gestaltung der Mythologie auf der Erde

Nach einer Schlacht gegen die Deviants in Babylon begannen die Eternals mit den Menschen, die in der Stadt wohnten, ein Fest zu feiern. Sprite nutzte ihre Illusionen am Zentrum des Himmels, um Gilgamesh’s Heldentaten darzustellen und zu verschönern, was dazu führte, dass Gilgamesh in der mesopotamischen Geschichte vergöttert wurde.

Einige Zeit später verließen die Eternals Babylon und zogen nach Athen, Griechenland, um den Kampf gegen die Deviants fortzusetzen. Während dieser Zeit führte Sprite erneut fiktive Geschichten über die Eternals in die einheimische Bevölkerung ein und schuf Geschichten über den fliegenden Ikaris und Thena, die Göttin des Krieges.

Die alten Griechen, die Ikaris und Thena als Ikarus bzw. Athene bezeichneten, nahmen sie als Gottheiten in ihre historischen Legenden und ihre Mythologie auf.

Sprite erzeugt mit ihrer Magie ein Feuerwerk am Himmel
©Marvel

Das Leben auf der Erde

Sprite hatte es etwas schwierig auf der Erde, um z.B. Kontakte mit Erwachsenen zu knüpfen. Sie versuchte einst auf der Geburtstagsparty von Dane Whitman mit einem Mann zu flirten. Dieser versuchte nach einiger Zeit ihre Hand zu nehmen, doch es gelang nicht, da Sprite sich mittels ihrer Kraft des Gestalten-Wandelns in eine anders aussehende, erwachsene Frau verwandelte. Als der Mann die Hand versuchte zu nehmen, war er sichtlich erschrocken, dass es nicht funktionierte und Sprite redete ihm ein, dass er einfach nur zu viel getrunken habe und verließ die Party.

Trennung der Eternals

Nachdem die Deviants auf der Erde besiegt wurden, erlaubte Ajak allen Eternals zu gehen. Dies geschah gegen den Willen von Arishem, doch es war ihr egal, denn sie wollte, dass jeder der Eternals ihr eigenes Leben leben könne und somit auch Sprite.

Der Tod von Ajak

Etwas später als Sprite, Sersi und Ikaris auf der Suche nach den anderen Eternals und suchten Ajak bei ihrem Haus auf, indem sie lebte. Was sie jedoch fanden, war ihre Leiche, die vor dem Anwesen lag. Sprite ging mit Ikaris ins Haus und zeigte ihm mittels ihrer Illusionsmagie den letzten Moment, an dem sie Ajak gesehen hat.

Wiedervereinigung der Eternals

Als die Eternals wieder vereinigt waren, sprachen sie darüber, dass sie die Emergenz von Tiamut durch Druigs telepathischen Kräfte verhindern können, doch Kingo sagte ihnen, dass sie alle auch dadurch sterben können. Sprite forderte Ikaris dazu auf, dass er etwas dazu sagen soll, da er der stärkste der Eternals sei, doch Ikaris wies darauf hin, dass Ajak Sersi als neue Anführerin auswählte und die Entscheidung nicht bei ihm liegt. Sprite war von seiner Aussage sichtlich angenervt und verließ den Raum.

Druigs Anwesen

Später als einige der Eternals wieder zusammen gefunden haben, trafen sie sich bei Druigs Anwesen. In der Nacht sah Kingo, wie Sprite Ikaris beobachtete. Kingo ging zu Sprite und sagte ihr, dass es schwer für sie sein müsse, denn er erkannte, dass Sprite in Ikaris verliebt war, doch für sie keine Chance auf eine Beziehung bestehen würde, da Ikaris Sersi liebt.

Rückkehr zur Domo

Auf der Seite von Ikaris

Als Ikaris sich zu späterem Zeitpunkt gegen die anderen Eternals stellte, waren diese zutiefst enttäuscht von Ikaris und er wollte gehen. Die einzige, die ihm folgte, war Sprite. Plötzlich tauchte Thena auf und wusste nicht was los ist, doch das funkeln in Ikaris‘ Augen, was Thena als Angriff interpretierte, brachte sie mittels ihrer Kraft dazu eine Waffe zu erzeugen. Bevor es jedoch zu einem Kampf kam, nutzte Sprite ihre Kräfte und machte sich, sowie Ikaris unsichtbar und die beiden verließen die Domo.

Aufhalten der Emergenz

Als Sprite und Ikaris die anderen Eternals verließen, gingen sie zu dem Ort der Emergenz. Sie sprechen miteinander, während die anderen Eternals mit der Domo eintreffen, um die Emergenz aufzuhalten. Da Sprite von ihrem Plan wusste, verfolgte sie Sersi, welche zu dem Vulkan rannte, wo ihr plötzlich Ajak erschien, die ihr mitteilte, dass sie nicht die Kraft hätte, die Emergenz aufzuhalten.

Doch Sersi erkennt den Trick von Sprite, welche die Gestalt von Ajak nur vortäuschte. Sie fragte, ob sie wirklich will, dass jeder auf diesem Planeten stirbt. Sprite jedoch hat nicht nur Ajak imitiert, sondern sie hat sich mit ihrer Kraft, sich unsichtbar zu machen, direkt hinter Sersi gestellt und ihr mit einer Messerklinge in den Bauch erstochen.

Sprite nutzt Illusions Magie um Sersi zu verwirren
©Marvel

Sprite spricht zu Sersi und erklärt ihr, warum sie nicht mit den Menschen leben will. Sie kann keine Familie mit ihnen haben und nicht mit ihnen zusammen leben, da sie in ihrem Körper wie gefangen ist und aussieht wie ein Kind, wobei sie schon mehrere tausend Jahre alt ist. Sprite dupliziert nach ihren Worten den Vulkan, aus dem Tiamut erwachen soll, damit Sersi den originalen nicht mehr ausfindig machen kann. Doch plötzlich taucht Druig von hinten auf und schlägt Sprite nieder. Die Illusion von Sprite ist somit aufgehoben und Sersi sah nun wieder den richtigen Vulkan.

Von Eternal zum Menschen

Nachdem die Eternals es geschaffen haben, die Emergenz von Tiamut aufzuhalten traf Sprite auf die anderen Eternals und Sersi sagte ihr das sie immer noch Energie vom Uni-Mind übrig hätte. Sie erklärte ihr, dass sie Sprite zu einem Menschen machen könne und sie ein normales Leben führen kann, dafür verfügt sie dann über keine Kräfte mehr. Sprite ging darauf ein und wurde zu einem sterblichen Menschen.

Persönlichkeit

Durch ihre Freundschaft mit Sersi verbirgt sie eine weltmüde Traurigkeit, weil sie von den Menschen jahrhundertelang wie ein Kind behandelt wurde, doch Sprite ist viel stärker und klüger, als es den Anschein hat. Nichtsdestotrotz hat sie immer das Verlangen danach von den anderen akzeptiert zu werden und wäre sehr gerne eine erwachsene Frau mit einem normalen Leben und einer eigenen Familie.

Kräfte

Die Kräfte von Sprite waren übermenschliche Stärke, Ausdauer, Geschwindigkeit, Beweglichkeit und Unsterblichkeit. Die Kräfte, die Sprite jedoch einzigartig machten, waren Illusionsmagie, Gestaltenwandeln, sich unsichtbar zu machen und sogar sich oder andere zu vervielfältigen/duplizieren.

  • Eternals Physiologie: Sprite ist eine von den Celestials geschaffener Eternal, die über übermenschliche Kraft, Haltbarkeit, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Ausdauer, Reflexe und Heilungsfähigkeiten verfügt, die die eines Menschen um ein Vielfaches übertreffen, sowie über Unsterblichkeit und die Fähigkeit, kosmische Energie bis zu einem gewissen Grad zu manipulieren. Nachdem Sersi sie jedoch in einen Menschen verwandelt hat, verfügt Sprite nicht mehr über ihre Kräfte.
    • Übermenschliche Kraft: Wie alle Eternals ist Sprite um ein Vielfaches stärker als jeder Mensch.
    • Übermenschliche Ausdauer: Sprites Körper ist um ein Vielfaches widerstandsfähiger gegen physische und energetische Schäden als der eines Menschen. Sprite war in der Lage, einen Schlag von Druig mit einem großen Stein auf den Kopf mit beträchtlicher Kraft zu überstehen, der sie nur kurzzeitig außer Gefecht setzte. Sie erlitt keine Folgen und trug keine sichtbaren Verletzungen davon.
    • Übermenschliche Geschwindigkeit: Sprite kann mit übermenschlicher Geschwindigkeit rennen und sich bewegen, viel schneller als jeder Mensch.
    • Übermenschliche Beweglichkeit: Sprite verfügt von Natur aus über eine weitaus größere Beweglichkeit, Ausgeglichenheit, Flexibilität, Geschicklichkeit, Balance und Körperkoordination als jeder Mensch. Während des Angriffs in London war Sprite in der Lage, eine große Mauer mit minimaler Anstrengung zu erklimmen und aus großer Höhe auf eine Brücke zu springen. Während des Angriffs im Amazonaswald hat Sprite im Kampf gegen einen Deviant bewiesen, dass sie sehr beweglich ist. Bei dem Versuch, Kingo im Kampf gegen einen Deviant zu helfen, springt sie durch die Luft auf den Deviant zu, sticht ihm erfolgreich in den Hals und hält ihn fest, während Kingo seine kosmischen Energiestöße auflädt.
    • Übermenschliche Ausdauer: Die hochentwickelte Muskulatur von Sprite ist wesentlich effizienter als die eines Menschen. Daher produzieren ihre Muskeln bei körperlicher Betätigung praktisch keine Ermüdungstoxine. Ihre Ausdauer erlaubt es ihr, über einen extrem langen Zeitraum hinweg ihre maximale Leistung zu erbringen, ohne dabei zu ermüden.
    • Übermenschliche Reflexe: Sprite kann schneller reagieren und Objekten ausweichen, die sich mit hoher Geschwindigkeit bewegen, als jeder Mensch.
    • Regenerativer Heilungsfaktor: Sprites Stoffwechsel ermöglicht es ihr, beschädigtes Körpergewebe schneller und effizienter als jeder Mensch zu regenerieren.
    • Unsterblichkeit: Als Eternal ist Sprite genetisch in der Lage, ewig zu leben, ohne an Altersschwäche oder Krankheiten zu sterben.
    • Kosmische Energiemanipulation: Nach dem Willen der Celestials sind alle Eternals genetisch in der Lage, kosmische Energie zu nutzen. Jeder Eternals verfügt über eine einzigartige Fähigkeit, die alle aus derselben kosmischen Energiequelle stammen. Die Eternals können auch ihre komischen Kräfte gemeinsam nutzen, um den Uni-Geist zu schaffen, der ihre Kräfte verstärkt.
      • Illusionsmanipulation: Sprite hat die Fähigkeit, lebensechte Illusionen zu erzeugen.
        • Vervielfältigungszauber: Sprite kann sich und andere duplizieren, um es Gegnern z.B. schwer zu machen, dass Unikat ausfindig zu machen
        • Anwesenheitsverschleierung: Sprite verfügt über die Kraft sich unsichtbar zu machen.
        • Gestaltwandeln: Sprite ist in der Lage, die Form eines jeden Lebewesen anzunehmen.

Fähigkeiten

  • Intellekt auf Genius-Niveau
  • Meisterkämpferin
  • Messer-Beherrschung

Beziehungen

Verbündete

Feinde

Trivia

  • Sprite ist nach Jeri Hogarth, der Ältesten (The Ancient One), Ghost, Mar-Vell, Morgan Stark, Makkari und Ajak die achte Figur im Marvel Cinematic Universe, die als ein anderes Geschlecht als ihr Gegenstück in den Comics dargestellt wird.

Eternals Trailer

Eternals Finaler Trailer

Galerie