StartMarvel WikiKaty Chen (Charakter) - Marvel Cinematic Universe Wiki

Katy Chen (Charakter) – Marvel Cinematic Universe Wiki

Katy Chen ist die beste Freundin von Shang-Chi. Sie begleitete ihn Jahre lang und kannte ihn Anfangs nur unter dem Namen Shaun. Später offenbarte Shang-Chi sein dunkles Geheimnis gegenüber Katy und sie folgte ihm bis hin nach Ta Lo, um gegen die Zehn Ringe zu kämpfen.

Katy Charakter Bild
Bild: ©Marvel
Name:
Katy Chen
Ruiwen (瑞雯)
Spezies: Mensch
Geschlecht: Weiblich
Staatsbürgerschaft:
Amerikanisch
Chinesisch
Universum:
Marvel Cinematic Universe (MCU)
Filmauftritt:
Shang-Chi And The Legend
Of The Ten Rings
Schauspieler: Awkwafina

Geschichte von Katy Chen

Die Anfänge

Katy und Shaun lernten sich in der High School kennen, als ein Tyrann versuchte, ihn zu verprügeln. Sie lenkte den Rüpel ab, indem sie „Hotel California“ von den Eagles sang, während sie die Schlüssel zu seinem Jaguar stahl, mit dem sie und Shaun dann eine Spritztour machten.

Der Überfall auf Shang-Chi

Ein Jahrzehnt später waren Katy und Shaun (Shang-Chi) immer noch beste Freunde und arbeiteten zusammen in einem Parkservice, zu dem sie jeden Tag mit dem Bus fuhren. Eines Tages wurde der Bus jedoch von einer von den Zehn Ringen (Organisation) entsandten Gruppe unter der Führung von Razor Fist entführt, welche die Bremsen des Busses durchtrennten, was zu einem Aufprall führte, bei dem der Busfahrer bewusstlos wurde.

Katy übernahm allein das Steuer, während Shaun die Gruppe abwehrte. Schließlich setzte er die Klinge von Razor Fist gegen ihn ein und zerschnitt den Bus in zwei Hälften. Die hintere Hälfte des Busses stürzte ab und ließ die Zehn Ringe-Agenten zurück. Der Bus kam schließlich zum Stehen, nachdem er gegen einige geparkte Autos geprallt war.

Die Suche nach Xialing

Katy fragt Shaun nach seiner wahren Identität, und er gibt eine sehr vage Erklärung, bevor er ihr sagt, dass er nach Macau fahren muss, um einer Adresse zu folgen, die auf einer Postkarte seiner Schwester stand. Sie stimmt zu, doch nur, wenn sie mitkommen darf und er ihr mehr erzählt. Er erklärt ihr, dass seine Mutter gestorben ist und wie sein Vater ihn zum Attentäter ausgebildet hat.

Bald kommen sie in Macau an, wo sie der Adresse des Golden Daggers Club folgen, eines illegalen Kampfclubs, wo sie das Ende eines Kampfes zwischen Abomination und Wong miterleben. Shang-Chi wird daraufhin zum Kampf in die Hauptarena geschickt, wo er gegen seine Schwester Xu Xialing antritt, während Katy von der Tribüne aus zusieht und einen Drink trinkt. Sie setzt ihre Wette auf Xialing, welche auch gewinnt, und Katy erhält einen großen Haufen Geld, worüber Shang-Chi empört ist. Tatsächlich gehört Xialing der Club und es stellt sich heraus, dass sie die Postkarte nicht abgeschickt hat.

Die Kämpfe werden durch das Eindringen von Agenten der Zehn Ringe, darunter Death Dealer und Razor Fist, unterbrochen. Xialing und ihre Assistentin flüchten in den Aufzug und lassen Katy und Shang-Chi zurück. Shang-Chi sagt ihr dann, sie solle auf das Baugerüst des Gebäudes steigen und versuchen, den Aufzug im nächsten Stockwerk zu erreichen. Sie rennen los, doch Shang-Chi ist in einen Kampf mit einigen Agenten der Zehn Ringe verwickelt. Katy wird aufgefordert weiterzulaufen, was sie auch tut, bis ein Agent der Zehn Ringe sie einholt und auf sie einschlägt. Sie hält sich an einer Stange fest, die sich daraufhin vom Gebäude weg neigt und bricht. Shang-Chi versucht sie zu retten, doch das Gerüst bricht und sie stürzt ab, wird dann aber von Xialing in einem niedrigeren Stockwerk aufgefangen.

Gefangen genommen

Zu späterem Zeitpunkt werden beide gefangen genommen und zu Xu Wenwu gebracht, der sie per Hubschrauber zum Hauptquartier der Zehn Ringe bringt, wo er seinen Plan offenbart, Xialing und Shang-Chi’s Mutter zurückzuholen, die angeblich von den Menschen in ihrer Heimat Ta Lo hinter einem Tor eingesperrt wurde. Zunächst stimmt die Gruppe zu, doch als sie erkennen, dass das, was Wenwu ruft nicht seine Frau ist, versuchen sie es ihm zu sagen, werden jedoch in eine Zelle im Stützpunkt geworfen.

Katy hört ein seltsames Geräusch, und Shang-Chi beschließt, sich auf den Weg dorthin zu machen, sehr zu ihrem Widerwillen. Hinter einer Metalltür treffen sie auf den Schauspieler Trevor Slattery und eine kleine, geflügelte Kreatur namens Morris. Morris erklärt, dass es sich in Wirklichkeit nicht um Shang-Chi’s Mutter handelt, sondern um eine seelensaugende Kreatur, die als Dweller bekannt ist. Morris stammt ebenfalls aus Ta Lo und wurde von Wenwu zur Basis gebracht. Er sagt, dass er zurückkehren will und ihnen den Weg zeigen wird, wenn sie Wenwu davon abhalten, den Dweller in seiner Heimat zu entfesseln. Katy und Shang-Chi stimmen zu, und Xialing erscheint, nachdem sie die Wand auf der anderen Seite zerstört hat und aus der Zelle durch die Tunnel unter der Basis entkommen ist.

Sie brechen aus der Zelle aus und gelangen in eine Garage, wo der Alarm auslöst. Katy steigt in Razor Fists Spezialauto ein und fordert alle anderen auf, einzusteigen. Katy fährt mit voller Geschwindigkeit zum Ausgang, wo sie von Zehn Ringe-Agenten aufgehalten werden. Shang-Chi und Xialing wehren sie ab, währen Katy den Fingerabdruck eines der bewusstlosen Schläger benutzt, um die Tür zu öffnen. Sie entkommen und zerstören den gepanzerten Lastwagen hinter ihnen. Bald erreichen sie den Eingang des Bambuswaldlabyrinths, das zum Eingang von Ta Lo führt. Morris führt Katy auf Anweisung von Trevor durch das Labyrinth, und sie schaffen es gerade noch rechtzeitig hinaus.

Die Schlacht von Ta Lo

Katy fährt daraufhin durch das Portal, das in die Taschendimension von Ta Lo führt. Sie hält an und alle steigen aus dem Fahrzeug aus, um eine Versammlung des Dorfes zu sehen. Xialing und Shang-Chis Tante Ying Nan begrüßen sie und Katy und sie werden alle im Dorf willkommen geheißen. Shang-Chi und Katy informieren Ying Nan über Wenwus Plan und sie beschließt, ihnen allen bei der Ausbildung zu helfen. Während sie Shang-Chi trainiert, wird Katy von Guang Bo im Umgang mit Pfeil und Bogen unterrichtet und es stellt sich heraus, dass sie ein Naturtalent im Bogenschießen ist und sehr genau schießt.

Als Wenwu und seine Armee ankommen, steht sie mit den anderen Bogenschützen in der zweiten Verteidigungslinie und als die vom Dweller kontrollierten Monster angreifen, ist sie eine der Hauptangreiferinnen, die viele von ihnen mit ihren Pfeilen mit Drachenschuppenspitze ausschaltet. Sie bleibt am Ufer, während Shang-Chi, Xialing und der Große Beschützer versuchen, den Dweller in eine Falle zu locken, die der Großen Beschützerin fast die Seele aussaugt, bis Katy mit ihrem letzten Pfeil die Schwachstelle am Hals des Monsters trifft. Shang-Chi, Xialing und die Große Beschützerin können daraufhin den Dweller besiegen.

In dieser Nacht nehmen Katy und die anderen mit Laternen an der Trauerfeier für den Verstorbenen teil. Als die Laternen auf dem See schwimmen und die Große Beschützerin vor ihnen herfliegt, legt Katy ihre Schulter freundschaftlich an Shang-Chi.

Das unterbrochene Abendessen

Katy und Shang-Chi kehren nach San Francisco zurück und gehen mit ihren Freunden aus der Highschool essen. Sie erzählen ihnen von den scheinbar unglaublichen Ereignissen der letzten Woche, doch ihre Freunde glauben ihnen offensichtlich nicht, bis hinter ihnen ein Portal erscheint, das Wong offenbart. Wong betritt ihr Restaurant und fordert Katy und Shang-Chi auf, mit ihm zu kommen.

Ihre Freunde und der Rest des Restaurants sind schockiert, als sie mit Wong zum New Yorker Sanctum aufbrechen. Im Sanctum treffen sie Carol Danvers und Bruce Banner, die per Hologramm zugeschaltet sind. Wong erzählt ihnen, dass die Zehn Ringe (Objekte) ein Leuchtfeuer auslösten, als Shang-Chi sie benutzte und dass der Ort, an dem es sich befanden, unbekannt war. Danvers fragte Shang-Chi, wann sein Vater die Ringe bekommen habe, währen Banner anmerkte, dass sie aufgrund ihrer Beschaffenheit schon vor langer Zeit hergestellt worden sein müssten.

Danvers berichtete, dass die Ringe keine außerirdische Technologie seien, während Banner sagte, dass sie auch nicht aus Vibranium bestünden. Danvers verlässt dann abrupt den Raum, nachdem sie einen Alarm erhalten hat, während Banner sie in ihrer Welt der Helden willkommen heißt und sich ebenfalls verabschiedet. Wong sagt ihnen, dass ihr Leben jetzt nicht mehr dasselbe sein wird und fordert sie auf, sich auszuruhen. Katy schlägt jedoch vor, dass sie stattdessen Karaoke singen gehen, und so gehen sie, Shang-Chi und Wong in eine örtliche Bar und singen gemeinsam Hotel California.

Beziehungen

Familie

  • Großvater
  • Waipo Chen – Großmutter
  • Mrs. Chen – Mutter
  • Ruihua – Bruder

Verbündete

  • Meister der Mystischen Künste
    • Wong
  • Avengers
    • Bruce Banner/Hulk
    • Carol Danvers/Captain Marvel

Feinde

Shang-Chi Trailer

Shang-Chi Trailer 2

Shang-Chi Trailer 3 – Die Bestimmung